Tageshospiz

Das Angebot des Tageshospizes richtet sich an Menschen mit einer fortgeschrittenen Erkrankung, die nicht mehr heilbar ist (z. Bsp.Tumor- oder neurologische Erkrankungen) und die zu Hause leben. Ziel ist es, die pflegenden Angehörigen zu entlasten und dem Kranken einen besonderen Tag in der Woche zu ermöglichen.

Die Leistungen unseres Tageshospizes

Erhalt und Verbesserung der Lebensqualität durch

  • die Optimierung der symptomlindernden Behandlung und Maßnahmen der Palliative Care (Portnadel wechseln, Ernährungsmanagement bei künstlicher Ernährung, Wundmanagement …)
  • Ermöglichen von palliativ- und fachärztlichen Konsilen
  • Durchführung von pflegerischen Maßnahmen, die zu Hause schwer realisierbar sind (z. Bsp. Wannenbad, Aromapflege)
  • Vermeidung von unnötigen und unerwünschten Krankenhauseinweisungen
  • Kontakt und Austausch mit anderen Betroffenen
  • Gespräche mit Psychoonkologen und Seelsorgern
  • Angehörigenbetreuung und -beratung
  • Trauerbegleitung
  • Kunsttherapie

Ergänzende Angebote sind:

  • Physiotherapie
  • Ergo- und Musiktherapie
  • Logopädie

Die Pflege und Betreuung wird von einer Pallitive Care Fachkraft durchgeführt und koordiniert. Speziell ausgebildete ehrenamtliche Hospizbegleiter gewährleisten die zwischenmenschliche Aufmerksamkeit und Zuwendung und bieten eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung an.

Ruppiner Hospiz e.V.
Haus Wegwarte
Fehrbelliner Straße 38
16816 Neuruppin
03391 394955
03391 394965
info@ruppiner-hospiz.de

juliane-schoessler

Juliane Schößler
Koordination und Beratung
j.schoessler@ruppiner-hospiz.de
03391 394957
03391 394956